Start Fragen und Antworten
Drucken

Fragen und Antworten

Tut es weh?

Sowas von logo! Eine Tätowierung ist eine Verletzung der Haut. Das Schmerzempfinden ist jedoch bei jeder Person anders und natürlich ist auch nicht jede Körperstelle gleich empfindlich. Also keine Panik, wenn Du Dir mit dem Hammer auf den Finger schlägst, schmerzt das ganz bestimmt mehr. Die ersten Tage nach dem Tätowieren fühlt es sich wie ein Sonnenbrand an.... ...das Ergebnis ist aber deutlich schöner! 

Was kostet ein Tattoo?

Wie Du Dir vorstellen kannst richten sich die Kosten eines Tattoos nach Aufwand und Grösse. Ab CHF 200.- bist Du dabei, doch nach oben gibt es viel Spielraum. Solltest Du Dich für ein grosses Tattoo entscheiden, so verteilen wir die Arbeit auf mehrere Sitzungen um Deiner Haut und Deinem Portemonaie genug Zeit zur Erholung zu gewähren. Die Bezahlung erfolgt immer in baar (haha…kleines Wortspiel) und pro Sitzung. Bei erfolgter Terminvereinbarung behalten wir uns vor eine Anzahlung von CHF 50.- zu verlangen.

Was muss ich beim Abheilen beachten?

Geduld, gute Pflege und ca. 3-4 Wochen die Sonne, Solarien, Saunas oder Bäder meiden. Genaueres findest Du unter 'Pflegetipps'.

Gibt es Tattoos, welche nur drei Jahre sichtbar sind?

Nein! Beim Tätowiervorgang wird Farbe in die Haut gebracht. Diese wird NICHT vom Körper abgebaut oder verschwindet mal einfach so. Sonst gibt es immer noch diese bunten Bilder im Bazzooka-Kaugummi mit welcher man unter Mithilfe etwas Spucke auch ganz tolle Resultate erzielen kann.

Können Tattoos gesundheitliche Probleme verursachen?

Wurde das Tattoo professionell und unter Einhaltung der hygienischen Vorschriften gestochen, so sollten keine Probleme auftreten. Wir verwenden ausschliesslich Farben welche 1000fach getestet und verarbeitet wurden. Da jeder Organismus jedoch individuell auf solche reagiert, kann eine allergische Reaktion nicht ausgeschlossen werden. Dies kommt jedoch äusserst selten vor.

Ich bin noch nicht 18 Jahre alt, kann ich mich trotzdem tätowieren lassen?

Falls Du bereits 16 Jahre alt bist und Deine Eltern einverstanden sind, besteht die Möglichkeit, dass Du ein Tattoo machen kannst. Natürlich brauchen wir die Einwilligung eines Elternteils, dazu muss Deine Mutter oder Dein Vater persönlich bei uns vorbeikommen und das Formular unterschreiben (bitte ID mitbringen).

Ich weiss was ich will, aber wie geht's weiter?

Bitte denke daran, dass das Motiv für welches Du Dich entschieden hast Dein Leben lang Deinen Körper verziert. Ebenso musst Du Dir im Klaren sein, dass das Tätowieren eine anstrengende Prozedur ist, welche viel von Deinem Körper abverlangt. Achte also darauf, dass Du genügend gegessen hast, nicht unter Medikamenteneinfluss stehst und während den 24h vor der Sitzung keinen Alkohol konsumierst.

Nach dem Tätowieren wird die Tätowierung von mir in Klarsichtfolie verpackt. Anschliessend bekommst Du von mir noch eine Einweisung in die Pflege des Tattoos und dann wird schon der Betrag in bar fällig (bitte beachte, dass es keinen Bankomaten in der Nähe des Skillpins hat und vor dem Haus ein absolutes Bettelverbot herrscht).

 
home search